23. Nippon Symphony 2015 - im Franziskaner Konzerthaus

Orchester der Makuhari Sohgho High School Chiba / Japan gastiert am 26. März 2015

Es erwartet Sie ein musikalischer und kultureller Leckerbissen. Das Symphony Orchestra der Makuhari Sohgho High School, bestehend aus 160 Musikern zwischen 16 und 17 Jahren. Es gibt auf seiner Europa-Tournee zwischen Mailand und Salzburg am 26. März 2015 ein Konzert in Villingen. Als einziges in Deutschland wohlgemerkt. Es gilt seit Jahren als das beste Schulorchester Japans und wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Zum Schluss ist ein gemeinsamer  Auftritt mit dem großen Blasorchester der Stadtharmonie vorgesehen: Man stelle sich vor: 220 Musiker/-innen auf der Bühne des Franziskaner Konzerthauses. Wir würden uns freuen, Sie an diesem einmaligen Konzerterlebnis bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Unterbringung in Gastfamilien

Die japanischen Jugendlichen würden gerne während Ihres Aufenthalts in Gastfamilien übernachten. Zum einen sind sie sehr daran interessiert, wie Familien hier in Deutschland leben, zum anderen ist es natürlich auch finanziell nur schwer möglich, während Ihrer Europa-Tournee in Hotels zu übernachten. Gerade die Übernachtungen in Gastfamilien sind oft bleibende Erinnerungen und dadurch sind schon zahlreiche und teilweise langjährige Freundschaften entstanden - das ist Völkerverständigung im wahrsten Sinne des Wortes. Die Jugendlichen haben überwiegend passable Englisch-Kenntnisse, sprechen aber sehr wenig deutsch. Die Gastfamilien sind für zwei Übernachtungen mit Frühstück und ein Abendessen zuständig; die restlichen Abläufe werden über die Stadtharmonie Villingen e.V. organisiert. Es wäre wünschenswert, wenn jeweils 2 Jugendliche untergebracht werden könnten.

Der Aufenthalt in Villingen-Schwenningen


Mittwoch, 25. März 2015

Ankunft & Begrüßung in Villingen-Schwenningen (ca. 17 Uhr)

Abholung der Gäste von den Gastfamilien

Abendessen bei den Gastfamilien

 

Donnerstag, 26. März 2015

Frühstück bei den Gastfamilien danach Stadtführung in Villingen

Nachmittags Probe im Konzerthaus

19 Uhr Konzert

danach gemeinsamer Ausklang im Münsterzentrum Villingen

 

Freitag 27. März 2015

Frühstück bei den Gastfamilien; danach Abreise

Die Kosten - die Lions Freizeitwerkstatt beteiligt sich finanziell

Ein solches Projekt verursacht natürlich auch Kosten. So muss ein Konzerthaus angemietet werden, dessen Bühne für die große Anzahl der jungen Musiker entsprechend vergrößert wird.

Aus logistischen Gründen können bestimmte große Instrumente während einer Europa-Tournee nicht transportiert werden. Daher muss man sie vor Ort anmieten. Hierbei handelt es sich vor allem um 7 Kontrabässe, 9 Celli, eine Harfe sowie 4 Tuben.

Des weiteren müssen 160 Musiker erst einmal verpflegt werden. Für ein Mittagessen benötigt man zum einen Räumlichkeiten, ein Catering sowie belegte Brötchen und Getränke vor dem Konzert.

Ein Verein wie die Stadtharmonie Villingen e.V. stellt sich dieser Herausforderung. Wir sind der Meinung dass wir  auf eine solche internationale kulturelle Begegnung von jungen Menschen nicht verzichten sollten. Auch das Konzert wird für die jungen Musiker und den Besuchern lange in Erinnerung bleiben.

Gerne investieren wir unsere Freizeit in ein solches Projekt. All die vielen Stunden der Vorbereitung gehören zum Ehrenamt.

Doch die Sachkosten müssen finanziert werden. Hierbei sind wir auf Spenden und Sponsoren angewiesen. Ohne diese tatkräftigen Unterstützer ist ein solches Projekt schlichtweg nicht möglich.

Jede Spende, sei sie von materieller oder finanzieller Art hilft uns dieses einmalige Konzert zu verwirklichen.

Wir sagen schon jetzt auf diesem Wege „Dankeschön“.

Für die Stadtharmonie Villingen e.V.

Heinrich Greif


Die High School

In der Chiba Präfektur Makuhari Sohgho High School gibt es zwei Schularten: ein Gymnasium sowie eine Fachschule für Krankenpflege.

Die Anzahl der Schüler liegt gesamt bei ca. 2.000. Die Schule wurde 1996 gegründet. Das Lehrsystem ist anders als in anderen Gymnasien in Japan.

Die Schüler können selbst nach ihren eigenen Neigungen die Fächer aussuchen.

Die Fachschule für die Krankenpflege dauert 5 Jahre. Die Schüler  lernen und orientieren sich für ihre Zukunft in der High School mit netten Schulkameraden und guten Lehrern um ihr eigenes Lebensziel zu verwirklichen.


Das Orchester

Die Anzahl der Mitglieder des Sinfonieorchesters der Makuhari High School beträgt mit Dozenten ca. 232 Personen. Die Proben sind als Arbeitsgemeinschaftsstunden geplant und finden jeden Tag statt. Das Orchester teilt sich auf in Blasmusik, Kammermusik, BigBand und Ensemble. In diesen AGs proben die Musiker mehrere Stunden täglich zusammen. Die Bandbreite reicht von klassischer Musik über Jazz bis hin zu Musicalaufführungen.Geleitet wird das Orchester von dem international bekannten Dirigenten Hiroshi Sato. 1959 in Chiba geboren, absolvierte er das Fach Komposition an der Musashino Musikhoch-schule in Tokio. Bereits mit dem Blasorchester der High School von Choshi konnte er beim internationalen Orchesterwettbewerb den 2. Preis erringen. Seit 2003 ist Herr Sato an der Makuhari Soho High School als Leiter des Orchesters tätig. Hier konnte er seine Erfolge weiter ausbauen. Das Orchester schloss beim Landeswettbewerb bisher immer mit Auszeichnungen und ersten Preisen ab.


Die Heimat der japanischen Gäste

Die Makuhari Sohgho High School in Chiba, eine Stadt in der Tokioter Bucht mit etwa 1 Mio. Einwohnern, wurde vor 13 Jahren erbaut. Sie bietet 2.000 Schülern Platz.

Die High School ist in Japan ein Begriff für ihre musikalische Ausbildung und für ihre preisgekrönten Jugendorchester.