11. Villinger Weinfest 2014

am Samstag, 02. August 2014 auf dem Villinger Marktplatz

Auch in diesem Jahr spricht man bei den Organisatoren schon jetzt von einem riesigen Erfolg. Zwar hat der Kassensturz noch nicht stattgefunden, aber das Ergebnis, im vergangenen Jahr waren es jeweils 5000 Euro für das Palliativzentrum und für die Lions Freizeitwerkstatt, kann sich sicher wieder sehen lassen. Robert Göhring, der als bisheriger Präsident dem jetzt amtierenden Club-Chef , dem Klinikum-Chefarzt Wolfram Brugger, auch bei der Organisation des Weinfestes unterstützend zur Seite stand, lobte vor allen Dingen die vielen Musikformationen, die ihre Künste ehrenamtlich zur Verfügung stellten. Die Besucher fühlten sich wohl und blieben gerne hocken.

Das 11. Villinger Weinfest begeisterte sein Publikum erneut. Trotz der angekündigten Schauer konnten sich die Gäste an der Musik, den kulinarischen Highlights und den angebotenen Weinen erfreuen. Neben den großen Fasnachtsvereinen, der Historischen Narrozunft, den Hexen und dem Katzenmusikverein "Miau" waren auch diesmal wieder die Leos, die St. Georgs Pfadfinder und der Hegering mit dabei. Auch die Schwenninger Lionsfreunde halfen durch ihren Pavillon und legten selbst mit Hand an. Das Musikprogramm wurde getragen von acht Bands, die fast ohne Unterbrechung die Besucher über zehn Stunden unterhielten. Clown "Enrico" alias Heinrich Greif entzückte die Gäste mit launischen "deutsch-italienischen" Smalltalks. 

Fotogalerie

Fotogalerie von Rüdiger Fein

Pressemitteilungen

Mo

04

Aug

2014

Schauer trüben weinselige Stimmung nicht

Schön war’s, wenngleich wettertechnisch nur suboptimal: Das elfte Weinfest des Lions-Clubs Villingen und seiner vielen Unterstützer lockte am Samstag mit edlen Tropfen, guter Musik und fröhlicher Gesellschaft in die Villinger Innenstadt.

mehr lesen

Mo

04

Aug

2014

Statt dem Regen floss der Wein in Strömen

Lions laden ein - Weinfest wieder ein grandioser Erfolg. Acht Bands heizen am Samstag beim Lions-Weinfest den Gästen ein. Der Erlös des Ausschanks kommt VS-Vereinen zugute.      

mehr lesen